Plaque – Viel mehr als „einfacher“ Zahnbelag

Praxisausflug mit Weiterbildung verbinden. Das gesamte Praxisteam nimmt an einer Weiterbildung zum Thema „Biofilm-Management, Schlüssel zur Mundgesundheit“ am 21.03.2014 in Frankfurt teil. Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

  • „Mysterien des Zähneputzens“
  • „Wie häufig brauchen Patienten eine PZR?“
  •  „Prophylaxe bei Implantaten“

Was passiert mit Ihrem Altgold

Der Erlös des Altgoldes der Praxis wird dem Hilfswerk Deutscher Zahnärzte für Lepra- und Notgebiete als Spende jährlich zur Verfügung gestellt. Dieses Jahr wurde damit den Opfern des Taifuns „Haiyan“ auf den Philippinen geholfen. Durch Ihre solidarische Spende werden die Projektpartner in die Lage versetzt, den Menschen, die durch diese Naturkatastrophe in Not geraten sind, rasche Hilfe zu leisten. Herzlichen Dank dafür! Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage www.stiftung-hdz.de. 01

Unser neues Röntgengerät – Sirona Orthophos XG 3 D

Durch das neue Gerät lassen sich bei einer niedrigeren Strahlendosis bessere Bilder mit einer höheren Auflösung erzielen. Für den Einbau mussten größere Umbaumaßnahmen vorgenommen werden. Diese sind bis Anfang Oktober abgeschlossen. Die damit einhergehende Lärm/Staubbelästigung bitten wir zu entschuldigen.